CDU spart in Hessen bei der Polizei

02/2015

Während die CDU in Rheinland-Pfalz mehr Polizisten fordert, beschloss spart die von der CDU geführte hessische einen generellen Stellabbau bei der Polizei. Die hessischen Polizisten meinen dazu: Dies ist vor dem Hintergrund der aktuellen Sicherheitslage und der gegenwärtig bereits unerträglichen Dienstbelastung der Kolleginnen und Kollegen nicht akzeptabel und muss daher mit allen Mitteln verhindert werden. Zudem sind Nullrunden sowie Gehaltssteigerungen unterhalb der Preissteigerungsrate in keinem Falle hinnehmbar, da sie zu einem realen Gehaltsverlust führen.