Zugverbindung soll bestehen bleiben

04/2015

Aufgrund der Sperrung der Schiersteiner Brücke verkehren seit Anfang März zu ausgewählten Zeiten Direktzüge zwischen Bad Kreuznach und Wiesbaden. Von vielen Pendlern aus der Naheregion wird dieses Angebot bislang sehr gut angenommen. Da auch nach Freigabe der Brücke dort Staus zu erwarten sind und Zugfahren auf jeden Fall besser für die Umwelt ist, sollte diese Verbindung auf jeden Fall nicht nur aufrechterhalten sondern sogar ausgebaut werden.