Doch Straßen sanieren

06/2015

Das Bundesgesetz zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen beschränkt die Investitionen in Straßen unverständlicherweise auf die Lärmbekämpfung. Innerörtlich Lärm entsteht aber auch, wenn Kreis- und Landesstraßen, wie beispielsweise an vielen Stellen in der Verbandsgemeinde Langenlonsheim, starke Schäden aufweisen. Deswegen fordern wir, auch hierfür Mittel aus dem Programm zu verwenden.