Willkommener Geldregen

12/2015

Willkommener Geldregen für den Windesheimer Schwimmbadförderverein und den Schützenverein Windesheim: Fritz Hegemann, Harald Thelen und Thomas Kümpel, Organisatoren des Windesheimer Weinlaufes, übergaben beiden Vereinen jeweils die Hälfte des Reinerlöses von 1520 Euro, die bei der siebten Veranstaltung im September erzielt wurde. Die Vereinsvertreter nahmen die symbolischen Schecks dankbar entgegen. Im Windesheimer Freibad soll die Pergola erneuert werden. Der Schützenverein möchte Trainingsgewehre
für den Nachwuchs anschaffen.