Förderung aufgestockt

01/2016

Um die kommunale und verbandliche Jugendarbeit landesweit weiter zu stärken und abzusichern, hat das Land Rheinland-Pfalz für das Jahr 2016 das Budget für die sozialen Bildungsmaßnahmen in der Jugendarbeit um weitere 300.000 Euro erhöht. Insgesamt stehen hierfür in diesem Jahr rund zwei Millionen Euro zur Verfügung. Die Angebote sind wesentlich für ein gutes Aufwachsen vieler Jugendlicher und sie haben zum Ziel, dass die jungen Leute sich zu selbständigen und verantwortungsvoll handelnden Menschen entwickeln können. Die Investition in die Jugendarbeit bedeute, die örtliche soziale Infrastruktur zu fördern und zu stärken