„Klöckner fällt Merkel in den Rücken“

02/2016

SPD-Kandidat Michael Simon wirft seiner direkten Konkurrentin im Wahlkreis 17 Bad Kreuz¬nach, Julia Klöckner, vor, mit ihrem „Zick-Zack-Kurs“ in der Flüchtlingspolitik Bundeskanzlerin Angela Merkel „in den Rücken zu fallen“. Simon zeigt sich „arg verwundert“ über das Verhalten der CDU-Landeschefin wenige Tage vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Bad Kreuznach am 2. März. „Ich bin doch sehr gespannt, wie sie Merkel erklärt, dass sie in der Flüchtlingspolitik allen wortreichen Dementis zum Trotz immer mehr auf Distanz zu ihr geht.