Erneuerter Nahedeich an L 242 freigegeben

03/2016

Vier Monate vor dem kalkulierten Ende ist der Nahe-Schutzdeich entlang der L 242 fertiggestellt. 13,7 Millionen Euro hat er gekostet, 10 Prozent davon tragen die sieben Dörfer der Verbandsgemeinde Langenlonsheim. Der erneuerte Deich ist 3240 Meter lang; 50 Hektar neue Ausdehnungsfläche sind entstanden mit 870 000 Kubikmetern Rückhaltevolumen. Das Projekt blieb im Zeit- und Kostenrahmen, sagte Staatssekretär Thomas Griese bei der offiziellen Übergabe.