Dritter Weg war schnell weg

03/2016

Während die AFD in Windesheim überhaupt nicht plakatierte, tauchten einige Wochen vor der Wahl in der Bahnhofstraße 2 Plakate der rechtsradikalen Partei „Der dritte Weg“ auf. So schnell, wie sie aufgehängt waren, waren sie aber auch wieder verschwunden. Genutzt hat es sowieso nichts. Die Partei erhielt in Windesheim keine Stimme.