Die Landtagswahl in der Verbandsgemeinde

03/2016

Das Ergebnis der Landtagswahl in der Verbandsgemeinde Langenlonsheim spiegelt ganz gut die hierschon länger bestehenden politischen Verhältnisse wider. Die CDU liegt weiter trotz Verlusten vor der SPD, bei den Erststimmen natürlich deutlicher. Allerdings ist der Rückstand von Michael Simon geringer als Erwartet. Der Absturz der Grünen auf unter 5 % stellt deren normales Wählerpotential nach dem durch die Atomkatastrophe in Japan hochgepuschte Stimmenzahl dar. Die naturgemäß in der Verbandsgemeinde starke FDP liegt über dem Landesdurchschnitt, die AFD darunter. Bemerkenswert in den einzelnen Gemeinden sind die guten Ergebnisse der SPD in Bretzenheim, Dorsheim und Laubenheim.