AFD-Beobachter im Wahllokal

03/2016

Die AFD verstieg sich vor der Landtagswahl in die dumme Behauptung, man müsse seitens der Partei die Stimmauszählungen beobachten, um Manipulationen zum Nachteil der AFD zu verhindern. Eine kolossale Beleidigung aller Wahlhelfer! Und so kam dann auch ein Windesheimer Bürger, um sich während der Auszählung als AFD-Aufpasser ins Wahllokal zu stellen und die Wahlhelfer zu überwachen!