Straßensanierung 2.Teil

04/2016

Im letzten Jahr wurde angefangen, die gröbsten Löcher in unseren Ortsstraßen zu beseitigen.
Hier wurde folgendermaßen vorgegangen: Jens Jung hatte eine Aufstellung gemacht, wo alle größeren Schäden/ Löcher in den Ortsstraßen aufgenommen worden sind. Aufgrund dieser Aufstellung wurde dann mit einer kleinen Personengruppe festgelegt, welche Schäden in 2015 beseitigt werden. Die ärgsten Schäden wurden dann im Herbst 2015 beseitigt. Dies soll 2016 fortgesetzt werden. Dafür sind in diesem Jahr wieder 50.000 Euro vorgesehen. Der Ortsgemeinderat hat jetzt beschlossen, 2 Firmen zu Angeboten für eine Sanierung abzugeben.