Sitzung des Jugendrates

05/2016

Schon voll in der Planung für die diesjährige Schwimmbadparty befinden sich die Mitglieder des Jugendrates (JuRa) der Verbandsgemeinde. So haben sich die Jugendlichen bereits auf einen Termin geeinigt und beschlossen, wieder einen DJ zu engagieren, der für Stimmung sorgen soll. Auch dass die Sicherheit der Gäste erneut über einen privaten Sicherheitsdienst garantiert werden soll, entschieden die Ratsmitglieder. Die Schwimmbadparty wird nach aktuellem Stand am Samstag, 2. Juli, ab 18 Uhr ausgerichtet. Ein weiteres Thema betraf die Homepage des Jugendrates, die gehackt wurde. Der JuRa beschloss, dass die Seite neu aufgebaut werden solle.