Kontrolle zu teuer?

06/2016

Auch in Windesheim gibt es Baugebiete, bei den vorgeschrieben ist, dass die Oberflächenwässer (vorwiegend von den Dächern stammendes Regenwasser) nicht in den Kanalgeleitet werden darf, sondern auf dem jeweiligen Grundstück verbleiben muss. Erstaunt muss man allerdings sein, wenn man erfährt, dass dies nicht kontrolliert wird, weil Kontrollen „zu teuer“ seien. Eigentlich muss man doch dazu aber nur einfach die jeweiligen Grundstücke besichtigen.