B 48 ist gesperrt

07/2016

Am Montag, 18. Juli, begannen die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn der B 48 in Bretzenheim. Um die Beeinträchtigungen für die Ortsgemeinde und alle Verkehrsteilnehmer möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten in drei aufeinanderfolgenden Bauabschnitten abgewickelt. Der erste Bauabschnitt reicht vom Kreisverkehrsplatz bis zur „Winzenheimer Straße“ (ehemalige K 49). Es wird auch samstags gearbeitet. Eventuell erforderliche Restarbeiten erfolgen in den Herbstferien. Während der Arbeiten muss die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Die Umleitungsstrecke verläuft über die B 41 bis nach Gensingen (L 400) und weiter auf der L 242 beziehungsweise der B 48 nach Langenlonsheim. Der Anliegerverkehr wird unter Einschränkungen aufrechterhalten. Der Busverkehr wird unter Einschränkungen aufrechterhalten.