Neues Gesetz graue Theorie

08/2016

Die von der Landesregierung per Gesetz verfügte größere „Transparenz“ bei Sitzungen und Entscheidungen in kommunalen Parlamenten hat – wie auch erwartet – in Windesheim keine Wirkung gezeigt. Bei der ersten öffentlichen Ausschusssitzung erscheinen keine Zuschauer und auch die wenigen Besucher in der Ortsgemeinderatssitzung Anfang August verließen sofort den Rathaussaal, nachdem der sie betreffende Tagesordnungspunkt abgehandelt war.