Die Fichte ist Baum des Jahres 2017

10/2016

Der nächste Baum auf unserem Baum-des-Jahres-Weg wird die Fichte sein. Die Fichte ist aus dem deutschen Landschaftsbild nicht wegzudenken. Für die Zukunft aber sehen Experten den Baum nicht gut gerüstet. Die Kür zum Baum des sei laut Jury deshalb vor allem ein Anstoß zum Nachdenken. Die Fichte ist die am weitesten verbreite Baumart in Deutschland und zugleich umstritten. Doch sie habe mehr Aufmerksamkeit verdient, findet die Stiftung "Baum des Jahres" und verleiht ihr deshalb diesen Titel für 2017.