Die Aussteuer zur Fusion?

11/2016

Hat Bürgermeister Cyfka, wie ein Zeitungskommentar behauptete, alles richtig gemacht, als er die ablehnende Haltung des Verbandsgemeinderates Langenlonsheim zur Fusion mit der Verbandsgemeinde Stromberg initiierte? Denn, wie der Zeitungskommentar auch meinte, ob eine harte Haltung das Land veranlassen wird, am Ende ein paar Millionen Euro auf Langenlonsheimer Konten überweisen, um eine Fusion schmackhaft zu machen, oder die jetzige Ablehnung gleich in eine Zwangsfusion mündet, wird sich zeigen.