Spendenaufruf

08/2017

Wer kennt ihn nicht, den freundlichen und allseits beliebten Briefträger in Windesheim, Werner Dupont.
Ihn und eine Familie hat ein schreckliches Unglück getroffen, als heftige Unwetter in der Nacht zum 02. August 2017 über unsere Region zogen. Besonders stark war Rheinhessen betroffen, wo in Wackernheim gegen 03:00 Uhr dann der Blitz einschlug und den Dachstuhl des Hauses der Familie Dupont in Brand setzte. Die 4-köpfige Familie konnte sich selbst in Sicherheit bringen – das Haus ist leider jetzt unbewohnbar. Für alle die helfen möchten hat die Ortsgemeinde Wackernheim ein Spendenkonto eingerichtet.
Es wäre schön, wenn auch Windesheimer sich für ihren Briefträger einsetzen und spenden würden. Zweckgerichtete Geldspenden können gerne unter dem Kennwort: „Brandopfer Familie Dupont“ auf das Konto der Verbandsgemeindeverwaltung Heidesheim bei der Sparkasse Rhein-Nahe überwiesen werden.
IBAN: DE84 5605 0180 0037 0016 82.
Für Ihre Unterstützung vielen Dank.