Jusos bei Juwi

11/2017

Im Rahmen der jährlichen Bildungsfahrt des Juso-Kreisverbandes BadKreuznach haben sich die jungen Politiker dieses Mal mit dem Thema der erneuerbaren Energien beschäftigt. Sie hatten die Möglichkeit, die Juwi AG in Wörrstadt, die als weltweit einschlägiges Unternehmen für die Planung von Solar- und Windkraftanlagen gilt, zu besichtigen. "In einer sehr interessanten Führung haben wir das Firmenkonzept und die Dienstleistungsprodukte kennengelernt“, erläutert Juso-Kreisvorsitzende Johanna Körper.