Besuch in Straßburg

01/2018

Auf Einladung des Europa-Abgeordneten Norbert Neuser besuchten SPD-Mitglieder und weitere Teilnehmer aus dem Rhein- Hunsrück-Kreis und dem Landkreis Bad Kreuznach das Europäische Parlament in Straßburg. Dort erhielt die Gruppe zunächst durch eine Referentin der Friedrich-Ebert-Stiftung allgemeine Informationen zum Europäischen Parlament, und Abgeordneter Norbert Neuser berichtete der Gruppe danach von seiner Arbeit. Es folgte ein reger Gedankenaustausch mit vielen Fragen zu Europa. Im Anschluss daran nahm die Gruppe an der laufenden Plenarsitzung des Europäischen Parlaments teil. Dann ging es in die Innenstadt von Straßburg mit dem sehr schönen Weihnachtsmarkt. Am zweiten Tag ging die Reise weiter nach Heidelberg. Dort wurde die Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte besichtigt. Es folgte ein Stadtbummel durch Heidelberg mit Besuch des dortigen Weihnachtsmarktes. Gut gelaunt trat die Gruppe dann die Heimreise an.