Gut gespendet

01/2018

Der neunte Weinlauf der Windesheimer Kerb brachte erneut einen schönen Gewinn für soziale Zwecke – und zwar exakt 1630 Euro. Ein symbolischer Scheck über 765 Euro wurde bereits an Vera Schmitt vom Schwimmbadförderverein übergeben. Das Geld fließt in die Verschönerung des Freibades. Zuvor freute sich schon Moni Kauer vom Tennisclub TC93 Windesheim über einen Scheck. Nachdem das Gelände des Tennisclubs im letzten Jahr gleich zweimal überflutet war, hilft jeder Euro, die nach den zwei erfolgten Renovierungen stark strapazierte Kasse des Vereins zu stützen.
Aus der Lokalzeitung